Kaffeevollautomat Test DeLonghi ECAM 23.420.SB

. Veröffentlicht in DeLonghi Zugriffe: 7258

Espressomaschine Delonghi Ecam 23420sb Kaffeevollautomat

Hier im Kaffeevollautomat Test erfahrt ihr alles über den DeLonghi ECAM 23420. Dieser DeLonghi Kaffeevollautomat ist ein schmaler, kompakter Kaffeevollautomat und durch das digitale Klartextdisplay einfach von vorne bedienbar. Durch eine Cappuccino-Aufschäumdüse kann man sich traditionellen italienischen Cappuccino zubereiten. Die "Mein-Kaffee-Funktion" ermöglicht, individuelle Kaffeewünsche mit der genauen Wassermenge abzuspeichern. Designtechnisch kann optisch bei dieser Espressomaschine variiert werden. Die Stromsparfunktion senkt die laufenden Kosten. Das Flüster-Kegelmahlwerk ist in 13 Stufen programmierbar und sorgt für aromatischen Kaffee.



Ausstattung 89%
Verarbeitung 88%
Bedienung 93%
Reinigung 94%
Crema 75%
Preis/Leistung 91%

 

Wie bei jedem guten Kaffeevollautomaten kann man auch bei der DeLonghi ECAM 23.420 den Mahlgrad und die Kaffeestärke mit der genauen Wassermenge so programmieren, dass man am Morgen seinen Lieblingskaffee bekommt. Neben einer schnellen Aufheizfunktion kann man zusätzlich durch die Zwei-Tassen-Funktion gleichzeitig zu Zweit den Kaffee genießen. Ein Flüster-Kegel-Mahlwerk lässt den Geräuschpegel nicht ganz so intensiv werden. Durch den Display kann man sich speilend leicht verschiedene Kaffeespezialitäten - von Espresso bis Milchkaffee - zubereiten. Neben dem Kaffeebohnenbehälntis ist auch ein Fach für Kaffeepulver integriert und ermöglicht so beispielsweise koffeinfreien Genuss. Unter den höhenverstellbaren Kaffeeauslauf bis zu 142mm finden sowohl kleine Epsressotassen als auch große Latte Macchiato- Gläser Platz.

Ein vollautomtisches Spül- und Entkalkungsprogramm lässt auch hier die Reinigung leicht von der hand gehen. Der DeLonghi Kaffeevollautomat ECAM 23.420 besitzt eine für DeLonghi typische herausnehmbare Brühgruppe, die sich seitlich herausnehmen und reinigen lässt. Das Fassungsvermögen des Wasserbehälters beträgt 1,8 Liter und besitzt einen Wasserfilter. Mit der Energiesparfunktion und einer programmierbaren Ein- und Ausschaltung lässt sich bei dem DeLonghi Kaffeevollautomat ECAM 23.420 auch ordentlich Strom sparen.

Wer es gern farbiger möchte, kann diesem Vollautomat auch in einem kräftigem Rot an den Seiten der Maschine zu erhalten. Der Rest des Kaffeevollautomaten ist im eleganten Silber gehalten. Ansonsten gibt es die Farbauswahl noch in Silber/Schwarz und Silber/Weiß.

Vorteile DeLonghi Kaffeevollautomat

- 13-stufiges extraleises Kegelmahlwerk

- leichte, frontale Bedienung

- "Mein-Kaffee-Funktion"

- Cappuccino-Aufschäum-Düse

- 2-Tassen-Funktion

- Energiesparfunktion

 

Nachteile DeLonghi Kaffeevollautomat

- Aufschäumdüse ist kurz und "starr"

- Display bei Sonneneinstrahlung schlecht lesbar

 

Unser Fazit: Der DeLonghi Kaffeevollautomat ECAM 23.420 ist ein kompakter Kaffeevollautomat auf das Wesentliche reduziert und stellt wunderbar cremigen Milchschuam für verschiedenste Kaffeespezialitäten her. Mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist der DeLonghi ECAM 23.420 ein echtes Schnäppchen und zudem noch qualitativ hochwertig. Rundum ein Vollautomat der alle wichtigen Funktionen ohne viele Extras eingebaut hat. Zudem ist er ein echter Hingucker in der Küche.

 Zur DeLonghi Kaffevollautomaten Übersicht

EINFACHE & EFFIZIENTE BEDIENUNG

ECAM_23420sw_display_240x180.jpg

Dank einer einzigen Auswahltaste und dem Digitaldisplay mit Klartext ermöglicht der Kaffeevollautomat DeLonghi ECAM 23.420 die einfache Zubereitung aller Arten von Kaffees auf Knopfdruck.

CAPPUCCINO-SYSTEM

ECAM_23420sw_cappuccino_240x180.jpg

Spezielle Cappuccino-Aufschäumdüse aus Edelstahl mit Cappuccino oder Heiße-Milch-Funktion, für den perfekten italienischen Caffè Latte.

KOMPLETT FRONTAL BEDIENBAR

 

Für eine einfache Bedienung ist sowohl der Wassertank als auch der Kaffeesatzbehälter von vorne zu entnehmen.

ECAM-23420SW-detail-water-reservoir_240x180.jpg

 

{amazonWS:itemId=B002OHDBLW;showEditorial=yes}

Sorry, there has been a problem fetching the results. You can try refreshing the page. Reload this page