Der große Test - Krups Nespresso Maschine Krups

. Veröffentlicht in Nespresso Zugriffe: 4225

Kapselmaschine Krups Maestria

In unserem Test der Nespresso Maschinen ist die Krups "Maestra" auf jeden Fall optisch ein gutes Stück weit vorne. In ihrem matten Rot-Ton sieht diese Kapselmaschine sehr edel aus. Optisch ein wenig dezenter ist diese Maschine in ihrer Creme Farbausführung. Von anderen Nespresso Maschinen hebt sich diese Espressomaschine vor allem durch die extrem kurze Vorwärmzeit ab. In 25 Sekunden ist die Brühgruppe der Krups Maestra auf Temperatur, so dass dem Nespresso Genuss nichts mehr im Wege steht. Die Verarbeitung von Metall, wie bei der Abtropfschale ist ebenfalls ein Pluspunkt. Die Nespresso Maschine ist schwer und schön.




Ausstattung 90%
Verarbeitung 96%
Bedienung 92%
Reinigung 94%
Crema 75%
Preis/Leistung 91%

 

Des Weiteren ist ein Highlight dieser außergewöhnlichen Kapselmaschine, dass man 5 verschiedene Tassengrößen wählen kann, die automatisch mit einem Brühstopp versehen sind. So kann bequem zwischen Ristretto, Espresso und Lungo wählen und bei jeder Kaffeespezialität variieren.  Auch lässt sich ein toller Cappuccino oder Latte Macchiato mit dieser Kapselmaschine zubereiten. Hierfür benötigen Sie noch einen separaten Milchaufschäumer. In der Variante Krups "Gran Maestra" wäre der Aerocchino dabei. Bei hauptsächlichem Milchkaffeegenuss, sollte Sie diese Espressomaschine benutzen. 

Wie jede Nespresso Maschine arbeitet die Kups Maestra mit 19 bar Druck, die optimal sind, um sämtliche Aromen aus den speziellen Kapselmaschinen auszuspülen. Die Nespresso Kapseln halten das Espressopulver immer frisch. Die Nespressomaschine schaltet sich nach 9 minuten von alleine ab. Es kann auch ein größerer Zeitraum eingestellt werden. 

Die Milchaufschäumdüse mach tollen und vor allem heißen Milchschaum. Wer weniger Arbeit haben möchte, der setzt auf einen Aerocchino Milchaufschäumer (separat oder in der Variante "Nespresso Maschine - Gran Maestra" erhältlich). Latte Macchiato Gläser passen bequem unter die Kaffeedüse. Damit nicht so viel Kabel umherfligt und stört, hat die Nespresso Maschine von Krups eine Aufwickelfunktion. 

Wie wartet man diese Nespresso Maschine am besten?

Zwei mal im Jahr entkalken, auch wenn der Hersteller nur einmal empfiehlt! Nach jeder Benutzung werden die Nespresso Kapsel automatisch in den Auffangbehälter geführt, damit keine Rückstände in der Nespressomaschine verbleiben. 10 bis 14 kapseln finden hier Platz. Reinigen Sie häufig die Abtropfschale und erneuern Sie den Frischwassertank noch häufiger! Der 1,4 l Wassertank lässt sich natürlich abnehmen. Die Milchaufschäumdüse bedarf nach jeder Benutzung Ihrer Aufmerksamkeit. Bitte reinigen!

Vorteile

  • gute Verarbeitung mit Metallelementen
  • leicht zu reinigen
  • guter Nespresso Club Service
  • bewährte Brühgruppe

Nachteile

  • brummt lauter als andere Espressomaschinen von Nespresso

Fazit: Für einen schnellen und guten Espressogenuss bietet diese Nespresso Maschine eine gute Basis. Aufgrund der hochwertigen Verarbeitung, wird man lange Freude ander Krups Maestra Kapselmaschine haben. Für zu Hause oder für das Büro ist diese Espressomaschine seht gut geeignet. Die Verarbeitung ist gut gelungen und hochwertig. Der Nespressoclub bietet guten Service, wenn man dann doch Hilfe benötigt.

Zur Nespressomaschine Übersicht

 

 

{amazonWS:itemId= B006TYY7G4;showEditorial=yes}

Sorry, there has been a problem fetching the results. You can try refreshing the page. Reload this page