Warum ist die Tassimo Maschine Amina T20 die meist verkaufte auf Amazon?

. Veröffentlicht in Tassimo Zugriffe: 1826

Tasimo Maschine Amina T20

Dieser Kapselmaschine Test enthält alle wichtigen Details zu Amazons Liebling unter den Tassimo Maschinen - Die Amia T20. Welche Details diese Kapselmaschine zum absoluten Publikums-Favoriten machen, erfahrt ihr im folgenden Test. 222 positive Bewertungen können nicht falsch liegen. Mit dem patentierten Kapselsystem mit Barcodeerkennung kann man die große Vielfalt der Tassimo Welt genießen. Auf dem höhenverstellbaren Tassenpodest finden kleine und große Tassen Platz, um alle Lieblingsgetränke genießen zu können. Das LED-Bedienungsfeld informiert über die Vorgänge der Tassimo Maschine, so dass man sich entspannt zurücklehnen kann. Ein Reinigungs- und Entkalkungsprogramm erleichtert die Arbeit in der Küche, nebenbei hat die Tassimo Amia auch einen geringen Energieverbrauch. 



Ausstattung 93%
Verarbeitung 93%
Bedienung 94%
Reinigung 93%
Crema 75%
Preis/Leistung 93%

Mit dem einzigartigem Tassimo Kapselsystem wird die Zubereitung des Lieblingsgetränkes wie ein Caramel Latte Macchitao oder leckerer Milchkaffee zum Kinderspiel. Automatisch erkennt das System, welche Temperatur, Wassermenge und Brühzeit verwendet werden muss, um den optimalen Geschmack zu erlangen. Auf dem LED-Display wird der Brühvorgang angezeigt oder auch über Reinigung und Entkalkung informiert. Zusätzlich hat man die Möglichkeit, die Intensität des Getränkes manuell anzupassen. Nach der Zubereitung kann man die Tassimo Kapsel nahezu tropffrei entfernen und die Tassimo Maschine ist sofort für ein anderes Getränk einsatzbereit. Durch ein spezielles Heizsystem hat die Tassimo Amia eine sehr geringe Aufheizdauer und man kann schnell und einfach durch die Ein-Knopf-Bedienung die Vielfalt der Tassimo Kapseln genießen. 

Das Tassenpodest ist in der Höhe verstellbar und sogar ganz herausnehmbar. Außerdem ist es in vielen Farben erhältlich, so dass man ganz individuell seine Tassimo Maschine gestalten kann. Zusätzlich ist die Tassimo Amia auch in den tollen Farben Schwarz, Blau, Pink, Rot, Hellgrau und Weiß erhältlich. Somit kann die Küche aufgepeppt werden und die Tassimo Maschine ist ein echter Blickfang.

Die Tassimo Maschine Amia besitzt ein vollautomatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm. Für diese Vorgänge hat der Wassertank ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern und ist herausnehmbar. Spezielle Entkalkungstabs sind im Zubehör mit enthalten und sollten bei Bedarf neu gekauft werden. Die Einzelteile der Tassimo Amia sind sogar spülmaschinengeeignet. Eine Sicherheitsvorrichtung, damit keine ungewollten Brühvorgänge vollzogen werden und der Energiesparmodus runden das Bild der Tassimo Amia ab.

Vorteile der Tassimo Maschine Amina T20

  • Patentierte T DISC Technologie
  • Einfachste Zubereitung durch Barcodeerkennung
  • Schnelles Aufheizen und Einsatzbereitschaft
  • Platzsparende Tassimo Maschine
  • LED-Display
  • Automatische Reinigung und Entkalkung
  • Energiesparmodus
  • Wassertank 1,5 l
  • Tassenpodest höhenverstellbar und farblich individuell austauschbar

Nachteile der Tassimo Maschine Amina T20

  • Kostenaufwand durch die Tassimo Kapseln
  • Mehr Restmüll durch die Tassimo Kapseln
  • Eher kleinerer Wassertank

Unser Fazit: Mit der Tassimo Maschine Amia kann man die große Vielfalt der Tassimo Welt genießen. Diese Tassimo Maschine ist für alle Faulenzer und kleinere Haushalte geeignet. Auf Knopfdruck entsteht schnell das Lieblingsgetränk – ohne auf Brühzeit und Temperatur achten zu müssen. Mit 19,9 cm Breite ist die Tassimo T20 Amia kompakt und sehr platzsparend, findet somit auch in kleinen Küchen Platz und ist farblich individuell anpassbar. Wer also die Kosten der Tassimo Kapseln nicht scheut und Getränke von führenden Premiummarken genießen möchte, liegt mit der Tassimo Amia genau richtig. Die vielen positiven Bewertungen zeugen von Qualität.

Zur Tassimo Kapselmaschine Übersicht

 

{amazonWS:itemId=B003Y3M65W;showEditorial=yes}

Sorry, there has been a problem fetching the results. You can try refreshing the page. Reload this page