Der ultimative Test - Die Siebträgermaschine DeLonghi EC 155 - alle Details!

. Veröffentlicht in DeLonghi Zugriffe: 3216

Siebtraegermaschine DeLonghi EC 155

In diesem Siebträgermaschine Test vergleichen wir die Funktionen der DeLonghi EC 155. Möchte man eine kompakte Siebträgermaschine für wenig Geld die guten Espresso mit herrlicher Crema macht, dann sollte man hier bei der DeLonghi EC 155 weiterlesen. Der 2 in 1 Siebträger kann sowohl mit frisch gemahlenen Kaffeepulver also auch mit ESE-Pads leckeren Espresso zubereiten. Getrennte Thermostate im Edelstahlboiler sorgen immer für die optimale Temperatur, um Kaffee oder Milch zuzubereiten. Zudem einem Druck von 15 bar sorgt die Espressomaschine für den richtigen Druck. Mit dem Cappuccino-System kann man leicht cremig, feinporige Milch für Latte Macchiato oder Cappuccino aufschäumen. Durch ein Selbstentlüftungssystem ist die Maschine schnell wieder betriebsbereit.

Ausstattung 90%
Verarbeitung 89%
Reinigung 86%
Bedienung 88%
Crema 90%
Preis/Leistung 93%

Tollen Espresso bekommt man bei der DeLonghi EC155 über den robusten Siebträger, der sich leicht in die Vorrichtung einklinken lässt. Über ein Cappuccino-System kann man sich beliebige Milchspezialitäten wie Latte Macchiato oder Cappuccino zubereiten. Der Wassertank ist nach oben hin herausnehmbar, somit sollte man trotz der kompakten Größe dieser Espressomaschine nach oben hin etwas Platz lassen. Der Tank selbst hat ein Fassungsvermögen von einem Liter. Zudem bietet die DeLonghi EC 155 Siebträgermaschine eine kleine passiv beheizte Abstellfläche für die Tassen.

Vorteile:

- 2 in 1 Siebträger

- Selbstentlüftungssystem

- Boiler aus Edelstahl

- Cappuccino-Aufschäumdüse

- Abstellfläche für Tassen

 

Nachteile:

- Griff von Siebträger steht nach vorne raus

- Wasserbehälter muss nach oben herausgenommen werden

- nur für kleine Tassen geeignet

 

Unser Fazit: Für knapp hundert Euro ist die Espressomaschine DeLonghi EC155 ein echtes Schnäppchen. In Puncto Espresso und Crema schneidet diese Siebträgermaschine super ab. Natürlich kann man für diesen Preis nicht die höchste Verarbeitung erwarten. Daher ist die Espressomaschine DeLonghi EC155 auch ein ideales Einsteigermodell für noch nicht allzu hohe Erwartungen. Und wie bei jeder Siebträgermaschine bedarf es etwas Übung bezüglich Mahlgrad und Temperatur, bevor der perfekte Espresso ans Tageslicht tritt.

Zur DeLonghi Siebträgermaschine Übersicht

 

 

Produktinformationen des Herstellers

Neuer Crema Siebträger

dl_ec155_img2.jpg

"2 in 1": es können sowohl Espresso-Pads als auch Espresso-Pulver verwendet werden.  

 

Cappuccino-System

dl_ec155_img1.jpg

 Das Cappuccino System mixt einen cremigen Schaum für perfekten Cappuccino, oder heiße Milch für italienischen Caffè Latte.

 

Produktmerkmale
  • Selbstentlüftungssystem – die Maschine ist stets betriebsbereit
  • Multifunktions-Siebträger sowohl für Kaffeepulver als auch für Pads (E.S.E.-System)
  • Cappuccino Aufschäumdüse
  • Getrennte Thermostate für Kaffee und Dampf
  • Edelstahlkessel
  • Einstellbare Dampfmenge
  • Transparenter Wassertank (1 l)
Technische Details
  • Leistung: 1100 Watt
  • 15 bar Pumpendruck
  • Wassertankkapazität: 1,0 l
Farbe: Schwarz

 

 

{amazonWS:itemId=B000TGGHP2;showEditorial=yes}

Sorry, there has been a problem fetching the results. You can try refreshing the page. Reload this page